Gedächtnis & Lernen

Bessere Chancen, mehr berufliche Perspektiven
und mehr Lebensqualität

  • Lernen Sie Aufbau und Arbeitsweise des Gehirns kennen.
  • Trainieren Sie Lerntechniken und steigern Sie Ihre Gedächtnis- und Konzentrationsleistungen, indem Sie die Erkenntnisse der Gehirnforschung berücksichtigen.
     
"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr"
hat heute keine Geltung mehr. Lernen hört nach Schule, Ausbildung oder Studium nicht auf, denn Lernen ist das wesentliche Werkzeug zum Erlangen von Bildung und damit für die Gestaltung individueller Lebens- und Arbeitschancen

Bundesministerium für Bildung und Forschung